Statt Eintritt eine persönliche Gabe

 

Wer ein Konzert im KANAPEE erleben möchte, bestellt keine Eintrittskarte, sondern reserviert hier oder telefonisch so viele Plätze, wie er oder sie für sich und seine Lieben braucht, denn:

Der Eintritt ist frei/willig. Sie haben nach dem Konzert die Gelegenheit, den Künstlern Ihre Wertschätzung mit einer individuellen Eintrittsspende auszudrücken. Traditionell legen die Gäste Ihren frei gewählten Beitrag „möglichst geräuschlos“ in den Zylinder. Eine Philosophie, die seit den ersten Konzerten ein KANAPEE-Ritual geworden ist:

„Sie können den Künstlern eine nach oben hin unbegrenzte Freude machen!“

Die lebendige Tischgemeinschaft eine Stunde vor dem Konzert bei feinen Speisen, schönem Wein und Biosäften, die erst“klassische“ Musik hautnah und die Gespräche mit den Künstlern nach den Konzerten, all dies macht die persönliche Atmosphäre und die Intensität des Musik- und Literaturerlebens aus.

Unser Stammpublikum empfindet das KANAPEE für sich als so wertvoll, dass es neben der Eintrittsspende den ehrenamtlich organisierten Konzertbetrieb mit regelmäßigen Spenden unterstützt – ein wertvoller und wichtiger Beitrag für die Durchführung der Konzerte und für die sehr persönliche Atmosphäre von Teilhabe und Beitrag.

Herzlichen Dank!

… und im Konzertkalender finden Sie alle Veranstaltungen! 

Herzlich Willkommen!